Stadtverordnetensitzung zum Thema Freibad

Liebe Freunde des Umstädter Freibades, der gute Besuch der lang erwarteten Bürgerversammlung zeigt:

Dieses Thema bewegt die Umstädter ( so beginnt ein Artikel heute im DA Echo)!

Es ist die Einleitung zur Tagesordnung der Umstädter Stadtverordneten am heutigen Abend (08.11.). Unter zahlreichen Punkten liegt auch ein Eilantrag der FDP zur Freibadplanung vor. Darin sind nun alle Parteien aufgefordert einem Beschluss zuzustimmen, der vorsieht, dass der Arbeitskreis Schwimmbad noch zweimal in diesem Jahr tagt und sich von Sachverständigen beraten lässt, ob eine aufwändige und teure Pfahlgründung zwingend nötig ist. Hierfür ist eine 2/3 Mehrheit des Parlaments notwendig.
Nun wird sich zeigen, wie es weitergeht und welchen Weg die einzelnen Parteien einschlagen.
Die Sitzung beginnt um 20.00 Uhr im Pfälzer Schloss und ist öffentlich.
Und wie immer, der Beitrag darf fleißig geteilt werden!

Quelle. facebook-Seite des Fördervereins vom 08.11.2019

Drucken E-Mail

Datenschutz gemäß EU DSGVO

Bitte informieren Sie sich über unsere Datenschutzerklärung.

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit den Regelungen gemäß der Datenschutzerklärung einverstanden.
Dazu gehört u.a. die Verwendung von Cookies oder die Verwendung von Web-Fonts, Speicherung von Server-Log Files u.s.w.